Was ist Brazilian Waxing?

Was ist Brazilian Waxing
Perfekte, glatte Haut vor einer Traumstrandkulisse. Den brasilianischen Bademoden verdankt Brazilian Waxing seinen Ursprung.

Brazilian Waxing ist eine Haarentfernung-Methode im Intimbereich, die mit Hilfe von Warmwachs durchgeführt wird. Brazilian Waxing tauchte zunächst in den brasilianischen Küstenstädten der 80er Jahre auf, als das Aufkommen knapper Badebekleidung wie z.B. Tangas immer populärer wurde. Ab den 90er Jahren wurde Brazilian Waxing durch US-amerikanische Stars und deren Vorlieben einer breiten Weltöffentlichkeit bekannt. Deshalb hat sich auch der Begriff "Hollywood Waxing" etabliert.

 

Beim Brazilian Waxing wird zuvor erwärmtes Wachs auf Honigbasis auf behaarte Stellen der Haut aufgetragen. Beim anschließenden Abkühlen erhärtet das Wachs und wird von der Depiladora mit einer schnellen Bewegung abgezogen. Da das erhärtete Wachs die Haare fest umschließt, werden die Haare mit der Wurzel herausgezogen. Bis wieder neue Haare wachsen, vergehen einige Wochen. Die nachwachsenden Haare sind außerdem sehr weich und flauschig.

Übersicht unserer Waxing-Methoden im Intimbereich

Hier finden Sie eine Übersicht unserer Waxing-Methoden im Intimbereich

Bikini komplett

Brazilian Waxing komplett

Beim "Bikini komplett" wird die gesamte Behaarung im Intimbereich entfernt. 

Bikini Landing-Strip

Brazilian Waxing Landing-Strip

 Beim "Bikini Landing-Strip" bleibt ein schmaler Streifen Haare stehen. Wie schmal der Streifen sein soll, können Sie selbst bestimmen.

Bikini-Dreieck

Brazilian Waxing Dreieck

 Beim "Bikini-Dreieck" bleiben Haare in Form eines Dreiecks stehen.

Bikini-Tanga

Brazilian Waxing Tanga
Brazilian Waxing Tanga

Beim Bikini-Tanga bleiben die Haare nur dort stehen, wo später der Tanga oder das Bikini-Höschen drüber sitzt. Außerhalb ist nichts zu sehen.

Auch für Männer bieten wir ähnliche Formen des Intim-Waxings an. Fragen Sie uns einfach danach.

Hier finden Sie außerdem die Preise für unsere Behandlungen.